Werner Dörrbecker, Osiris Investments GmbH

Werner Dörrbecker, geschäftsführender Gesellschafter der Osiris Investments GmbH empfiehlt Primus Valor: ImmoChance Deutschland 10 Renovation Plus GmbH & Co. Geschlossene Investment KG.

Die Begründung:

Primus Valor kauft, verwaltet, optimiert und verkauft Wohnimmobilien in Deutschland seit über 13 Jahren. Heute verwaltet und optimiert Primus Valor in Deutschland über 5000 Wohneinheiten mit einem Gesamtwert von über 800 Mio. €.

Das Geschäftsmodell aller ImmoChance Deutschland Renovation Plus-Fonds ist immer das Gleiche:

  • Einkauf einer breiten Mischung von Bestands-Wohnimmobilien in Deutschland, die attraktive Optimierungspotenziale bieten.
  • Durchführung von energetischen Sanierungsmaßnahmen
  • Flächenausweitung (z. B. Dachgeschossausbau oder Balkone)
  • Modernisierung der Gemeinschaftsflächen
  • Sanierung und Vermietung von leerstehende Wohnungen
  • Verkauf der so in ihrem Ertragswert gestiegenen Immobilien nach ca. 5 Jahren

Mit diesem Konzept haben sich bisher alle ImmoChance D.-Fonds von Primus Valor im Plan oder über Plan entwickelt.

Die nachgewiesene Expertise des Anbieters im operativen Immobiliengeschäft, die Fondsgestaltung als voll regulierter Alternativer Investmentfonds (AIF) und das Marktsegment Wohnimmobilien in Deutschland machen dieses Angebot zu einer soliden Kapitalanlage für die wirksame Diversifizierung des privaten Vermögensportfolios.

Das gefällt uns:
  • Der Wohnimmobilienmarkt in Deutschland gilt als besonders krisenresistent.
  • Primus Valor verfügt über viel Erfahrung und nachgewiesene Expertise im operativen Management von Wohnimmobilien in Deutschland.
  • Bei dem Angebot handelt es sich um einen voll regulierten AIF nach KAGB.
  • Die geplante Laufzeit des Fonds beträgt 8 Jahre ab Beendigung der Platzierungsphase
  • Die prognostizierte Zielrendite i.H.v. 4% – 5% p.a. mit jährlichen Ausschüttungen erscheint uns realistisch, und sie ist bei einer nur 8-jährigen Kapitalbindungsdauer auch attraktiv.
Das sollten Anleger bedenken:
  • Auch bei diesem Bestands-Immobilienfonds handelt es sich um eine Unternehmerische Beteiligung mit allen damit verbundenen Chancen aber auch Risiken.
  • Zum jetzigen Zeitpunkt ist erst ein Immobilienportfolio für ca. 10 Mio. € angekauft worden. Es handelt sich also noch um einen sog. Semi-Blindpool. Der Anleger muss darauf vertrauen, dass Primus Valor in Zukunft weitere Immobilien findet die den Kalkulationsgrundlagen entsprechen.
  • Das z. Zt. sehr niedrige Zinsniveau für Immobiliendarlehen ist ein wichtiger Baustein in der Renditeprognose für die Anleger.
  • Die geplante Laufzeit des Fonds soll 8 Jahre betragen. Erste Kapitalrückflüsse können auch schon früher stattfinden aber je nach Geschäftsentwicklung kann sich der Kapitalbindungszeitraum auch verlängern.
Mehr zu Werner Dörrbecker:

Herr Dörrbecker ist gelernter Bankkaufmann und Diplombetriebswirt. Er ist seit über 30 Jahren im Bereich der Finanzdienstleistungen tätig. Seine professionelle Expertise im Bereich der Kapitalanlagen hat ihn 1999 als Vorstandssprecher an die Spitze des DFB/VdV-Versorgungswerks geführt. 2006 gründete er gemeinsam mit seinem Kollegen Janosch Brom die Osiris Investments GmbH. Seit 14 Jahren berät die Osiris Investments GmbH vermögende Privatkunden bei ihren Kapitalanlageentscheidungen. Sie verfügt über die Zulassung als Finanzanlagenvermittler gem. § 34 f GewO. Die Tätigkeit unterliegt der gesetzlichen Aufsicht der IHK Kassel nach §24 FinVermV.

Kontakt:

Werner Dörrbecker
Osiris Investments GmbH
Ernst-Ihle-Str. 11, 34613 Schwalmstadt
Tel.: 06691 806 505 0
Email: w.doerrbecker@osirisinvest.de
Homepage: www.osirisinvest.de